Umwelt

Wir legen Wert darauf, das Wohlergehen aller, die mit Bunge und ihren Produkten zu tun haben, sowie der Gemeinden, in denen wir arbeiten, zu fördern. Wir streben daher nach einer kontinuierlichen Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes und der Erhöhung der Nachhaltigkeit bei jeder Geschäftstätigkeit und an jedem Ort in dem Bunge tätig ist.

Bunge ergreift daher u.a. angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, um den Energieverbrauch langfristig zu reduzieren und die Energieeffizienz in einem steten Verbesserungsprozess zu steigern.

Unser Umwelt- und Energiemanagementsystem nach ISO 14001 und ISO 50001 ist seit dem Jahr 2013 zertifiziert. Die Nachhaltigkeit unserer Rohstoffe, Rückverfolgbarkeit und unsere Treibhausgaseinsparungen sind nach ISCC zertifiziert. Alle jeweils aktuellen Zertifikate sowie unsere Umwelt- und Energiepolitik finden Sie in unserem Downloadbereich

Die Bunge Deutschland GmbH ist ein Störfallbetrieb mit Grundpflichten und beteiligt sich an der „Störfallinitiative“ der Stadt Mannheim und der Stadt Ludwigshafen. Nähere Informationen hierzu finden Sie in folgender Störfallbroschüre.

Die letzte Vor-Ort-Begehung im Rahmen der IED-Überwachung fand für die Extraktion und Raffination am 22.07.2015 und für die Biodieselanlage am 20.09.2017 statt.